Montag, 21. März 2011

Geschnippelt

Ja für diese kleine Karte habe ich meine Nagelschere rausgeholt und geschnippelt was das Zeug hält. War fummelig, aber es hat sich gelohnt. Warum mach ich mir die Arbeit fragt ihr euch sicherlich, na weil die liebe Drea, in Vertretung für Pedi (die sich erholen muß - hoffe sie tut das weiterhin), uns in der 11#Kartenchallenge bei den Scrapfriends dazu herausforderte. Ich bin wohl recht zufrieden mit meinem Werk, besonders meine Premiere beim Embossen ist doch recht gelungen, oder? Aber bildet euch selbst ein Urteil:



Nachträglich habe ich die kleine Briefmarke mit dem Stempel noch einmal abgestempelt! Ja und ich habe die kleinen Ecken bei der Briefmarke ausgeschnippelt, das war wohl am fummeligsten. Lieben Dank fürs Vorbeischauen!

Kommentare:

*Fienchen* hat gesagt…

Und wie sich das gelohnt hat !
Die sieht super klasse aus.
Ob ich mich erhole - tja, wie soll das mit zwei Kleinen so richtig gehen ? ;o)
Aber es wird schon.
Ganz liebe Grüße
Pedi

creativtante hat gesagt…

Ich wollte grad fragen, ob du allen Ernstes wirklich die Briefmarke auch geschnibbelt hast, - Respekt meine Liebe! Sieht klasse aus und hat sich somit auf jeden Fall gelohnt! Liebe Grüße...Tanja