Dienstag, 15. März 2011

Convention in Middelfart 2011

Es war mein 1. Mal auf der Convention in Dänemark / Middelfahrt und es war schön, interessant und echt beeindruckend. Ich dachte ja immer, unsere deutschen Mädels sind verrückt, aber ich wurde eines Besseren belehrt. Die Dänen sind ja noch viel viel verrückter. Total cool, alle kamen mit ihren Scrap-Trolleys oder auch sogar mit riesen Koffern angereist. Echt der Hammer und so nen Scrap-Trolley muß ich auch unbedingt haben. Pingu und ich wurden von 2 ganz lieben Däninnen, die beide beim Freitags Vorabendscrap neben uns saßen, super gut beraten und aufgeklärt. Also, so ein Trolley mit 2 Fähern, der reicht nie und nimmer aus, holt euch einen mit 3 Fächern, der ist viel besser und natürlich paßt auch mehr rein. Also schlugen wir beide am Samstag auf dem Flohmarkt auch nicht zu, als wir den 2-Fächer-Scraptrolley sahen *hihi*

Ja, wie eben schon gesagt, sind die liebe Pingu und ich am Freitag zum Vorabendscrap losgefahren und hatten jede Menge Spaß. Nur leider wirklich viel haben wir vor lauter Schnattern nicht geschafft. Am Samstag war es dann soweit, der Tag der Convention: das hieß jede Menge Shops und noch mehr verrückte Scrap-Hühner. Alle glücklich gackernd und shoppingwütend in einer großen Sporthalle untergebracht. Hier ein paar Fotos von den lieben Mädels.



 Es war soo schön alle mal wieder zu sehen und auch einige Gesichter neu kennen zu lernen. Was haben wir gelacht und Spaß gehabt.
Die vielen tollen Shops waren natürlich sehr genial. Es ist ja immer wieder schön, die Produkte mit eigenen Augen live vor einem zu sehen, als immer nur auf einem Bild im Internet und selbstverständlich landete das ein oder andere schöne Teilchen in meiner Tasche. Durch die viele Shopperei und ein bisl Geschnattere, habe ich nicht soo viel gescrappt, aber 2 LOs sind dann doch entstanden und nach der Vollendung zu Hause, kann ich sie euch nun zeigen. Dieses LO enstand für Kerstin Schatz-Challenge im Scrapfriends-Forum. Wir sollten unsere Ribbons rausholen und das sind meine Schätze. Ist ja nicht so das ich wenig Bänder habe und hier habe ich mich für schwarze und weiße entschieden.



Das Werk wurschtelte ich für Stebies 1. Schnipsel-Challenge (auch im Scrapfriends-Forum), wo wir Kreise aus unseren vielen vielen Schnipseln rund ums LO packen sollten. Dann habe ich mal wieder mit meinem neuen Lieblingsteilchen "SewEasy" von WeR Memory Keepers genäht. Aber was lange dauerte, hat sich gelohnt, seht selbst:


 ... und da ich ja so ne Challenge-Verbindungstante bin, kommen diese beiden LOs auch zu Teenas-Tipp, denn für die 50. Challenge soll Genähtes aufs Werk :-). Ich danke euch fürs Vorbeischauen und morgen gibts weitere Neigkeiten, seit gespannt ;-).

Kommentare:

cathi hat gesagt…

Nein, ich bin nicht neidisch auf die Convention!!! Doch gaaanz dolle. Jetzt möchte ich aber noch Deinen Trolly sehen!!!

creativtante hat gesagt…

Nächstes Mal komme ich wieder mit zur Convention! Und dann bringe ich auch meinen Trolley mit, - ich hab nämlich schon einen, so richtig schön in rosa! LG Tanja

ScrappyWitch hat gesagt…

Hihi,ihr seid süß, Pingu und ich haben den Trolley der auf'm Flohmarkt stand nicht gekauft, da das ja der Kleine nur war. Somit bin ich ohne Trolley nach Hause.Leider... Aber ich weiß jetzt ich brauch son Teil, unbedingt, irgendwann...