Montag, 30. Mai 2011

4. NLT mit lang geplantem Geheimnis

Ja endlich war es soweit, das lang ersehnte NLT fand endlich statt. Die Zeit verlief rasend schnell und am Freitag konnte ich die hyperaufgeregte Kerstin vom Flughafen abholen. Seit dem Sommer letztes Jahr fieberten wir dem Treffen in Buchholz entgegen, denn wir hatten eine kleine feine Überraschung geplant. Zu gerne wollte sie mal beim NLT dabei sein, um all die lieben Mädels persönlich kennenzulernen. Ich schrieb ihr einfach: "Ja dann komm doch rum..." Gesagt...getan... Breits am Freitag fanden wir den Weg zum Vorabendscrap und schauten in völlig verdutzte überraschte Gesichter. Das war eine Freude, welche am Samstag, dem eigentlichen Tag des Nordlichtertreffens, weiter ging. Viele von euch konnten es nicht fassen, was Kerstin und ich gemacht haben.

Und es war sooo schön, die liebe Drea und Pedi hatten sich wieder jede erdenkliche Mühe gemacht uns ein traumhaftes NLT zu bieten. Ich habe viel gelacht, geklönt und geschnattert. Es hat mich gefreut viele bekannte Gesichter wieder zu sehen, aber auch das ein oder andere Neue kennenzulernen. Jetzt fragt man sich, war sie denn auch fleißig??? Ja klar, nicht nur beim Scrappen (1 Mini fertig und 2 Kalenderblätter fürs SBT), sondern auch beim Geldausgeben auf'm Flohmarkt und bei Melli und Tom. Die beiden hatten viele schöne Sachen aus ihrem Shop mitgebracht, herrlich.

Das Einzige was ich nicht geschafft habe sind Fotos zu schießen, darum habe ich ein wenig bei meiner Kerstin gemopst... hoffe das ist ok ;-) Nun viel Spaß und ich freue mich auf ne Wiederholung...

Kerstin und ich



Ela und ich


und diese ganzen Mädels waren alle dabei



... ein bißl Spaß muß sein...


Es gibt noch viel viel mehr Fotos und ich freue mich, das diese wunderbaren Erinnerungen festgehalten wurden. Bis bald und habt noch ne schöne streßfreie Woche!!!



Kommentare:

Tina hat gesagt…

ach, ich bin so neidisch. Der Spaß hüpft förmlich raus aus Euren Berichten.
Aber bis Oktober is na nicht mehr lang :-)
LG Tina

*Fienchen* hat gesagt…

Oh ja - Spaß hatten wir eine Menge. Auch wenn ab und an ein Taschentuch gefordert war. Es war super schön Kleene, dass du die Kerstin hier hoch geholt hast. Und ich freu mich auf ein baldiges Wiedersehen - vielleicht mal zwischendurch hier bei mir ?
Liebe Grüße
Pedi

schnipselchen hat gesagt…

Das habt ihr beiden wirklich toll ausgeheckt :-) Das war echt der Hit. Ich hab mich echt gefreut, auch dich mal wieder zu sehen, auch wenn wir uns gar nicht oft über den Weg gelaufen sind.

Erinnerst du dich noch an letztes Jahr? Da hast du noch bei uns am Tisch gesessen und kanntest so gut wie niemanden. Und jetzt biste schon ´n alter Hase :-)

Grabbel hat gesagt…

Jau, toll wars, die Überraschung war der Hammer (wie hast Du es nur geschafft, dicht zu halten???), auch wenn mich immer noch das schlechte Gewissen plagt. Was macht denn der Rücken *zerknirschtguck* ??
Aber ich hab mich tierisch gefreut, soviele alte und neue Gesichter zu sehen (auch wenn meins gefühlt das älteste war ;o))
Vielleicht klappts ja doch mal wieder mit einem Crop hier in Scraptown...
Liebe Grüße, Andrea

Kerstin hat gesagt…

Ja...die hyperaufgeregte Kerstin...*zitter*.

Ach, Du Liebe - ohne Dich hätte ich das nicht gemacht, ich kann nur immer wieder Danke sagen!

Es war sooo genial!!

Ganz dicken Knuddler und LG
Kerstin

bluemle Heike hat gesagt…

Wrum hatte ich dich eigentlich noch nicht im Feedreader??? Jetzt bist du drin, dein Blog gefällt mir nämlich ;-))